Seite: Produkte > Paketkappsägen > Sonderanlagen

Sonderanlagen

Spezialanwendungen aller Art.

Mehr als nur Holz

Unsere Erfahrung beim Kappen von Schnittholz war die Grundlage für die Entwicklung von Kappsägen auch für andere Anwendungsbereiche. Der erfolgreiche Einsatz in der Gips-, Papier-, Kunststoff- und Holzwerkstoffindustrie belegt, dass HOLTEC Anlagen mehr als nur Holz kappen.

Dabei verlangen spezielle Werkstoffe auch besondere Zusatzeinrichtungen wie:

  • Spezialsägeketten
  • Variable Schienenlängen bis 3,5 m
  • Absaugeinrichtungen
  • Lärmschutzsysteme
  • Sägeaggregate mit vertikaler Sägeführung
  • Produktgerechte Transportsysteme, wie Kettenförderer, Rollengänge, etc.