Seite: Produkte > Paketkappsägen > HOLTEC Steuerungen für Paketkappsägen

HOLTEC Steuerungen für Paketkappsägen

Leistungsstark, bediensicher und weltweit erprobt

So stabil und flexibel wie der Ausführungsstandard von HOLTEC Paketkappsägen ist auch das zugehörige Steuerungssystem. Von der einfachen Längenanzeige bis hin zur automatischen Steuerung bietet HOLTEC auch hier effiziente Lösungen auf die individuellen Anforderungen des einzelnen Betriebs zugeschnitten. Bei Auswahl der Hardware-Komponenten setzt HOLTEC hier auf leistungsfähige und zukunftsgerichtete speicherprogrammierbare Steuerungen aus dem Hause SIEMENS.

Nachstehende Merkmale zeichnen HOLTEC Steuerungen im täglichen Einsatz aus:

  • konstant maßhaltige Kappergebnisse
  • schneller Bearbeitungsprozess
  • einfache, schnell lernbare und sichere Bedienung
  • hohe Systemverfügbarkeit dank weltweit verfügbarer Komponenten
  • weitgehende Entlastung des Bedieners (Entlastungsgrad abhängig von der Anlangen- und Steuerungsvariante)
  • Hinterlegung von Schnittprogrammen (optional möglich)
  • transparente und klare Visualisierung des Anlangenzustandes (optional möglich)
  • flexible und bedürfnisgerechte Erweiterung der Anlagensteuerung zur Integration von Umreifungssystemen, Barcode-Lesegeräten, Etikettendruck, etc. (optional möglich)
  • Störmeldeanzeige, Meldespeicher und Diagnosemöglichkeiten (optional möglich)
  • Fernwartung (optional möglich)
  • Datenanbindung über offenes Bussystem für Statistiken und Produktionsprotokolle (optional möglich)